Jetzt anmelden: BZL-Web-Seminar „Bodenschutz und Bodenfruchtbarkeit“

Der Boden stellt ein zentrales Handlungsfeld der Ackerbaustrategie 2035 dar. Wie können Landwirtinnen und Landwirte Bodenschutz und Humusaufbau verbessern? Welche Maßnahmen unterstützen messbar die Bodenfruchtbarkeit? Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) bietet hierzu am 14. Juli 2022 von 16:30 bis 18:00 Uhr ein kostenfreies Web-Seminar an. Anmeldungen sind unter www.praxis-agrar.de/web-seminare möglich.

Orientiert an den Leitlinien der Ackerbaustrategie werden Bewirtschaftungs-weisen zum Humusaufbau und der Einfluss der Biodiversität auf die Boden-fruchtbarkeit vorgestellt. Mit einer Live-Demonstration der Software-Anwen-dung CarboCheck wird anhand von Daten des Betriebes Reber, Mitglied im Netzwerk Leitbetriebe Pflanzenbau, die zeitliche Entwicklung des Bodenkoh-lenstoffgehaltes anschaulich prognostiziert. Das CarboCheck-Tool ist eine Ent-wicklung des Thünen-Instituts und berechnet, ob sich Humus im Boden ab- oder aufbaut. Mit Hilfe dieser Humusbilanzierung können Landwirtinnen und Landwirte das eigene Produktionsverfahren in Bezug auf die Bodenqualität selbstständig bewerten und Verbesserungsmöglichkeiten erkennen.

Mit Expertinnen und Experten zum Bodenschutz austauschen Wie der Bodenschutz weiter gestärkt werden kann und welche Maßnahmen die Bodenfruchtbarkeit auf dem eigenen Betrieb verbessern, erläutern Dr. Ste-fan Pätzold der Universität Bonn sowie Mitarbeitende des Thünen-Instituts für Agrarklimaschutz. Fragen und Erfahrungen der Teilnehmenden werden gemeinsam erörtert. Des Weiteren besteht auch über das Web-Seminar hinaus die Möglichkeit, mit den Expertinnen und Experten Kontakt aufzunehmen.

Anmeldung erforderlich Um am Web-Seminar „Ackerbaustrategie 2035 – Handlungsfeld Boden: Bo-denschutz stärken, Bodenfruchtbarkeit erhöhen“ teilzunehmen, ist eine An-meldung unter www.praxis-agrar.de/web-seminare/zukuenftige-veranstal-tungen/anmeldung erforderlich. Rechtzeitig vor der Zoom-Veranstaltung er-halten die Teilnehmenden per E-Mail die Zugangsdaten. Fragen können vorab per Mail an webseminare-ble4@ble.de gerichtet werden.

Weitere Informationen zum Thema Boden gibt es unter www.praxis-ag-rar.de/pflanze/boden.

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung